11.01.2015

Bitte nicht! Rossmann Make-up Ei

Ich gebe ungern Entpfehlungen und auch selten habe ich wirklich Fehlkäufe, mal ist etwas anders als erwartet oder es gefällt mit der Zeit nicht 100%. Wobei ich im letzten Jahr keinen Totalausfall hatte, der für mich unbrauchbar war. Man weiß ja eigentlich was man will! Und es ist auch keine total Entpfehlung, weil sicherlich finden es manche gut.

P1040875

So begab es sich aber, dass mein ebelin Make-up nach 1.5 Jahren dunkle Flecken bekam und ich es weggeschmissen habe und ein neues kaufen wollte. Ich war allerdings nur schnell bei Rossmann nach Weihnachten und dachte, ebelin oder for your beauty EGAL die werden sich doch nicht so sehr unterscheiden. Leider haben sie doch Unterschiede und mir gefällt es leider gar nicht!

Im Anfangsstadium ist for your beauty ein Tick kleiner als ebelin, wächst aber mit Wasser gefühlt riesig groß! Das ist für mich schon der erste Nachteil, die Spitze ist zwar schön spitz (haha!) aber im feuchten Zustand ist mir das Ei sonst einfach zu groß. Wangen, Stirn und Kinn lassen sich wie gewohnt mit Foundation und Concealer bearbeiten, aber um die Nase muss ich einfach mit den Fingern nachbearbeiten. Ich komme nicht in die "Kanten und Ecken" im Gesicht.

Der zweite Nachteil: die Konsistenz und Festigkeit. Im trockenen Zustand wie das Ei von ebelin, aber im feuchten Zustand (ich feuchte es immer an!) ist es hart und unnachgiebig. Sicher eine Geschmackssache aber für mich ist for your beauty im Handling einfach zu fest und ich kann damit den Concealer oder die Foundation einfach nicht so einarbeiten wie ich es will.

Preislich nehmen sich die beiden Eiern nichts – sie kosten beide 2.50€. Also auch kein allzu teurer Fehlkauf für mich, aber für mich doch schon ärgerlich. Natürlich ist wie immer alles subjektiv in diesem Post, ich komme aber einfach überhaupt nicht gut mit dem for your Beauty klar, ich habe es auch nur zwei Mal benutzt und bin dann auf die Finger umgestiegen. Ich werde wohl wenn ich wieder bei dm bin, das von ebelin nachkaufen. Das hat mir einfach mehr zu gesagt!

Habt ihr die beiden Eier getestet? Oder habt ihr gar kein Gefallen an diesen Schwämmchen gefunden?

6 comments

11. Januar 2015 um 13:51

Ich habe genau dieselbe Erfahrung gemacht. Mir gefällt das Rossmann Ei auch überhaupt nicht. Im feuchten Zustand ist es viel zu fest und gibt nicht nach. Da ist der Sinn für mich verfehlt. Das Ebelin Ei finde ich um einiges besser, auch wenn es nicht identisch ist mit dem original Beauty Blender, aber dennoch die bessere Alternative!
Liebe Grüße,
Finja

11. Januar 2015 um 18:13

Uff, ich komme mit dem Rossmann-Ei besser klar, aber vielleicht hängt das auch stark von der Foundation ab, die man nutzt? Meine liebste ist eher pastig und bedarf zum Auftragen auch eines etwas festeren Pinsels und dafür finde ich den Blender wirklich perfekt. Liebe Grüße!

11. Januar 2015 um 18:58

Wer das Original nicht kennt, denkt wahrscheinlich es muss so hart sein. Schade, dass es hier der Fall ist.

12. Januar 2015 um 09:11

@Finja
Den Original Beauty Blender kenne ich gar nicht, war aber einfach mit ebelin immer sehr zufrieden :)

12. Januar 2015 um 09:12

@Isadonna
Das stimmt es ist natürlich abhängig von der Foundation ich nutze wenn dann eine sehr flüssige und leichte, also ganz anders als deine! :)

18. Januar 2015 um 17:38

Ich wünsche dir einen Schönen Tag! Bei mir läuft gerade eine riesen Blogvorstellung + Verlosung, dein Blog ist sehr interessant, ich würde mich über dein Interesse freuen.

Allerliebste Grüße
Geena Samantha
http://mintcandy-apple.blogspot.de/2015/01/riesen-blogvorstellung-verlosung.html#comment-form

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!