03.10.2014

{Mhmmm} Simple Pfannkuchen/Pancakes

Ich bin wahrlich kein Foodblogger dafür koche ich viel zu selten und 0815 aber ich setze mir oft als Ziel oder Aufgabe mehr zu probieren. Neue Zutaten oder einfach mal eine neue Kombination, heute ist es aber etwas ganz simples: Pfannkuchen. Pfannkuchen habe ich schon gemacht aber nur solche dünnen "Eierkuchen" (hier auch Plinsen genannt). Probieren wollte ich dicke saftige Pfannkuchen.

DSCI2643

Das Rezept habe ich von Chefkoch – ich habe es halbiert und hatte 2 kleine rausbekommen:

pancakes

 

 

 

 

 

 

Ich habe es entgegen dem Rezept einfach zusammen gemischt, vorher die Milch mit dem Naturjoghurt verquirlt. Und dann Öl in die Pfanne und bei mittlerer Hitze ausbacken. Et voilá! Dazu gab es für mich Apfel Holunder Marmelade.

Ein richtiges Feiertagsfrühstück ♥

5 comments

3. Oktober 2014 um 17:01

Lecker (:

3. Oktober 2014 um 22:03

Das mache ich morgen früh gleich mal nach!

3. Oktober 2014 um 22:32

Yumm Yumm.

4. Oktober 2014 um 10:12

I <3 Pancakes!

6. Oktober 2014 um 13:11

@OneMoment
Ich auch und vor allem die ♥

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!