27.07.2014

Sebamed Unreine Haut Creme Mattierend

Ich war lange auf der Suche nach einer guten mattierenden Hautcreme. Ich habe eine klassische Mischhaut mit einer fettenden T-Zone und die Wangen sind deutlich trockner. Um das auszugleichen und damit meine Haut tagsüber weniger ölt, scheint eine mattierende Creme sinnvoll. Wirklich gewirkt hatte aber weder Balea und essence noch Nivea oder alverde.

Vor Weihnachten hatte ich eine große Box mit Produkten von dm zugeschickt bekommen unter anderem war auch diese Creme von Sebamed enthalten. Ich war sehr gespannt wie sich Sebamed schlägt mit 6-7€ für 50ml nicht ganz günstig, aber für eine wirksame Creme doch absolut in Ordnung. Ich habe nun ca. die Hälfte verbraucht und kann schon mal verraten, es ist nicht mein neuer heiliger Gral.

P1040437

P1040440

Die Creme ist gelig und leicht durchsichtig. Der Duft ist frisch und etwas eigen, aber nicht im negativen Sinne. Der Duft ist auch sofort nach dem Auftragen verschwunden. Für den Auftrag braucht man nur eine ganz kleine Menge und sie lässt sich leicht und einfach verteilen. Ich muss sagen solche gelige Texturen mag ich vor allem auch im Sommer sehr gerne. Ich vertrage die Creme sehr gut und nichts brennt oder spannt.

Die Creme zieht schnell ein und eignet sich deswegen auch absolut als Make-up Grundlage morgens. Direkt nach dem Auftrag glänzt die Haut fast mehr als vorher und auch nach 10 Minuten warten habe ich keinen mattierenden Effekt wahrgenommen, die Haut ist genauso glänzend. Das Versprechen dass die Talgproduktion reguliert wird, kann ich absolut nicht bestätigen. Was mir dafür gefällt die Haut fühlt sich weich und geschmeidig an, sie spendet der Haut wirklich Feuchtigkeit. Auch über den ganzen Tag wird meine Haut nicht trocken oder spannend.

+ gelige Textur
+ frischer angenehmer Duft
+ Ergiebig, nur eine kleine Menge benötigt
+ spendet Feuchtigkeit
+ eignet sich als Make-up Unterlage
- keine Mattierung
- zu hoher Preis für die Wirkung

Kennt ihr diese Creme? Habt ihr schon mal eine gute mattierende Creme gefunden?

5 comments

2. August 2014 um 14:36

Ich finde das Gel von Sebamed toll, das ist speziell für unreine Haut, allerdings glänzt danach leider auch die Haut ziemlich toll.
Eine richtig mattierende Creme konnte ich bisher nicht finden, meistens glänzt die Haut ja trotzdem:/

3. August 2014 um 11:30

Die Creme hört sich gut an. Muss ich mal ausprobieren!

5. August 2014 um 18:28

Zuerst hörte sich die Creme ja vielversprechend an, aber wenn sie die Haut so doll zum glänzen bringt, werde ich mir sie wahrscheinlich eher nicht holen.. :/ auf der Suche nach der perfekten Creme bin ich auch noch :-)

Liebe Grüsse,
Kathi
www.24-karat-pink.blogspot.de

6. August 2014 um 12:51

@Wiebke
Wenn man keine Mattierung sucht aber sonst nach einer guten Feuchtigkeitspflege für den Tag ja :)

21. September 2015 um 22:31

Hallo :) Ich habe heute meine Review zu der Creme geschrieben und gucke anschließend immer gern, was andere so dazu sagen. Beruhigend zu hören, dass hier noch Jemand ist, der die Creme nicht gut mattierend empfand, ich war wirklich überrascht, zumal ich an manchen Tagen sogar das Gefühl hatte, dass sie den Hautglanz eher noch verschlimmert. Da ich sie aber überwiegend in der warmen Jahreszeit verwendet habe, mag es auch etwas am Wetter gelegen haben. Im Sommer ist meine Haut immer etwas öliger als sonst. Den Preis finde ich soweit in Ordnung, aber ich werde mir die Creme nicht nachkaufen. Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!