04.02.2014

Goodbye Januar

Der erste Monat 2014 ist vorbei – die Zeit verfliegt und der Winter könnte doch nun vorbei sein! Viel passiert ist irgendwie nicht, aber meinen ersten Urlaub habe ich in vollen Zügen genossen.

Geschminkt, gekauft, gepostet …

Eigentlich wollte ich ja mal wieder mehr probieren, aber morgens bin ich dann doch oft zu faul für Base und Lidschatten. Nachdem ich es mittlerweile etwas Leid bin, dass wasserfeste Mascara sich so schwer entfernen lässt, habe ich mal wieder eine non-waterproofe gekauft. Spontan wurde es die essence Multi Action Blackest Black und es ist wie immer, schon nach einer Stunde ist der ganze Schwung durch die Wimpernzange weg!

Glossybox im neuen Gewand – meine Vorstellung

Meine Silvesternägel – klassisch rot mit Glitzer

Aufgebraucht und sofort nachgekauft das Milde Waschgel von Balea

Meine everyday heros

Nun ist treaclemoon dran – 500ml sind zu viel!

Meine Vorsätze 2014 - Meistgeklickt | 2013 - {3 in 1 Review} Dove, alverde, treaclemoon - Glossybox Januar | Fresh Start - Meine Hautpflege - Neues im Januar

Gemacht, gegessen, getrunken …

Gemacht: gearbeitet und Urlaub genossen! Am Wochenende genieße ich es umso mehr Zeit mit meinen Freunden zu verbringen. Meine Entdeckung des Monats waren auf jeden Fall Hongiwaffeln, warum ich die solange nicht gekauft habe weiß ich echt nicht!

Honigwaffeln ♥

Mein Kalender für 2014 – ich will mehr Ordnung!

Gesehen, gelesen, gehört …

Gelesen habe ich diesen Monat Eine Handvoll Worte von Jojo Moyes, ein richtig tolles Buch ich mag es gerne wie sie schreibt und freue mich auf weitere Bücher von ihr. Gesehen habe ich das Dschungelcamp ichstehaufTrash, ich war ab Beginn für Melanie, sie war mir schon beim Bachelor absolut sympathisch. Auch weil ich ihren Dialekt mag! Außerdem natürlich Der Bachelor, auch wenn ich Christian nur mäßig sympathisch und gut aussehend finde. Es sieht nach einer sehr unterhaltsamen Staffel aus.

Bei Honey und Milk wurden die Astor Lipbuttern mit passenden Nagellacken vorgestellt - hot plump ziert gerade meine Nägel. Auf Shades of Nature gab es einen spannenden Beitrag zum Thema Hautpflege und Feuchtigkeit, für mich die wichtigste Eigenschaft einer Creme: dass sie Feuchtigkeit spendet.

Das war mein Januar und bei euch?

3 comments

5. Februar 2014 um 08:48

Ich finde 500 ml für ein Duschgel auch ein bisschen viel, vorallem wirds iwann langweilig :D

5. Februar 2014 um 23:28

Ich liebe ja meine aktuellen beiden Duschgels von Treacle Moon (auch Cinnamon und noch Vanilla ♥) und find 500 ml gar nicht zu viel. Ich liebe die Düfte einfach :)

6. Februar 2014 um 09:38

@Wiebke
Ich finde Warm Cinnamon Nights gut, hätte mir es aber nicht selber gekauft. Ich weiß dass mir auch geliebte Düfte am Ende einfach auf den Nerv gehen und das passiert bei 500ml noch schneller.

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!