13.08.2013

{Tag} Kaufverhalten a.k.a ich starte einen Tag!

Es gibt ja unendlich viele Tags die im Internet kursieren und durch Youtube- und Bloggerwelt ziehen. Ich selber lese solche Postings oft total gerne, natürlich einige Tags lieber als andere. Oft gibt es ja auch richtige Hype-Wellen 50 facts about me und so. Und heute bin ich dran, ich möchte einen Tag starten in dem es um das Kaufverhalten geht! Prinzipiell bezüglich Kosmetik, aber einige Fragen bieten Spielraum auch das ganze auf das allgemeine Kaufverhalten zu beziehen.

Kaufst du lieber online oder im Laden?

Im Laden eindeutig – online habe ich bisher noch nie etwas bestellt. Aber einige Wunschprodukte lassen sich leider nur online beziehen.

An welcher Produktgruppen kannst du nicht oder nur schwer vorbeigehen, ohne etwas zu kaufen?

Hier muss ich passen – mittlerweile kann ich ziemlich gut beherrschen und kaufe seltener und ausgewählter. Bei Duschgels von Balea fällt es mir dennoch schwer an neuen vorbei zu gehen ohne sie begutachtet zu haben.

Gehst du mit Liste einkaufen oder stöberst du lieber?

Eigentlich eher stöbern. Manchmal schreibe ich jedoch auf wenn ich z.B. Nagellackentferner und Gesichtswasser brauche, sonst geh in zu dm oder Rossmann und hab 5 neue Sachen, aber nicht das was leer ist.

Kaufst du meist aus Gewohnheit nach oder probierst du ständig etwas Neues?

Beides irgendwie, meistens bin ich eher experimentierfreudig und kaufe oft neues, was mich gerade anspricht. Vor allem bei Shampoo oder Duschgel kaufe ich immer eins, das mich gerade "anlacht" oder ich auf einem Blog gesehen habe. Aber ich habe auch Produkte die ich treu nachkaufe (vorausgesetzt ich bin zufrieden natürlich), neben Pflege wie Tagescreme und Gesichtswasser auch dekoratives wie Concealer und Puder. Bin ich einmal rundum glücklich mit einem Produkt, kaufe ich es auch gerne nach und kann mich immer darauf verlassen.

Immer wenig Teile dafür öfter oder lieber einmal Großeinkauf?

Eher weniger Teile und selten wirklich mehr als 5-6 Sachen. Wenn ich bei dm bin, muss ich manchmal ein paar Teile auf Vorrat nachkaufen, weil er eben nicht vor der Tür ist. Ansonsten kauf ich eher weniger Teile und dafür öfter mal, obwohl ich versuche diese Spontankäufe zu meiden, kommt es leider öfter mal dazu.

Teuer = besser? Bevorzugst du High End Produkte oder Drogerie? Oder vielleicht eine bunte Mischung? Gibt es eine Schmerzgrenze für den Preis eines Produkts?

Wie man merken kann, kaufe ich ausschließlich Drogerie. Meine "teureren" Produkte sind von Artdeco, BeYu und Sleek und immer Geschenke gewesen. Ich bin mit meinen Drogerie Produkten sehr zufrieden, gerade bei Pflege bin ich noch nicht bereit regelmäßig mehr als 5€ hinzublättern, wenn es günstige Alternativen in der Drogerie gibt. Natürlich reizen einige höherpreisige Marken und Produkte mich, aber bisher war ich noch nicht bereit so viel Geld für ein Produkt zu zahlen.

Beeinflussen dich Posts, Review der Testberichte auf Blogs ein Produkt zu kaufen?

Auf jeden Fall, schon oft habe ich auf Blogs Produkte gesehen, die ich mir auch gekauft habe, weil sie empfohlen wurden. Bisher muss ich auch sagen, hatte ich durchweg positive Erfahrungen damit, oft habe ich neue Lieblinge entdeckt!

Liest du dir vor dem Kauf die Inhaltsstoffe der Produkte durch und lässt ggf. ein Produkt im Laden, weil dir die Inhaltsstoffe nicht zusagen oder es z.B. Silikone,Parabene,etc. enthält?

Teils teils. Bei Shampoos und Haarpflegeprodukten achte ich sehr darauf, dass keine Silikone enthalten sind, wobei da ja ein kurzer Blick genügt. Ansonsten muss ich sagen, bin ich bezüglich Inhaltsstoffe nicht sehr informiert und hab nur ein vages Halbwissen. Codecheck hilft mir manchmal, da lese ich aber genau nach wieso ein Stoff als nicht empfehlenswert eingestuft wird. Ich versuche mich immer mehr auch den Inhaltsstoffen zuwenden, aber mir fehlt dahingehend noch viel Wissen.

Bevorzugst du Naturkosmetik oder konventionelle Kosmetik?

Konventionelle Kosmetik bzw. eine Mischung, wobei ich einfach das kaufe was mir gefällt und was für mich funktioniert. Ich besitze auch ein paar Produkte sowohl dekorativ als auch Pflege von alverde und bin total zufrieden damit. Ich finde man sollte lieber sich jedes Produkt einzeln ansehen, als aus Prinzip nur Naturkosmetik oder KK zu kaufen. Schließlich gibt es überall schwarze Schafe und damit Produkte die besser oder schlechter sind.

Sprechen die Limited Editions mehr an als das Standardsortiment?

Manchmal ja, aber meistens eher nicht. Seit 1-2 Jahren bin ich sehr gelangweilt von Limited Editions, früher habe ich viel gekauft einfach weil es limitiert war, egal ob ich es auch langfristig nutze. Mittlerweile schau ich mir die Editionen kritisch an und kaufe wenn mir etwas gefällt von Zeit zu Zeit mal ein Teil. Aber meistens interessiert mich eher das Standardsortiment, weil man die Sachen dann doch nachkaufen könnte theoretisch.

Besitzt du Back-ups von Produkten weil sie z.B. limitiert waren?

Nein ich besitze keine Back-ups, na ja außer dem Skinfinish Puder von catrice, da es ja aus dem Sortiment genommen wurde. Bei manchen Sortimentsumstellungen hatte ich schon manchmal überlegt von einem schönen Lack oder Lippenstift ein Back-up zu kaufen, bisher habe ich mich jedoch zusammen gerissen und es gelassen. Meist bekomme ich ja das Produkt nie leer und deswegen wäre ein Back-up sinnlos. Bei Pflege habe ich mal kurz bevor etwas leer ist, ein Back-up da, jedoch bin ich da sicher, dass ich es auch brauche.

Ich hoffe für euch war es irgendwie spannend, ansonsten war es halt nettes Geplauder! Ich tagge übrigens Cupcakes and Berries, die Buntewollsocke, Nagellackjunkie und Blush Rush, ich würde mich aber über jede Teilnehme freuen natürlich!

9 comments

13. August 2013 um 22:09

Lieben Dank für das Taggen! Diesen Tag finde ich sehr interessant und ich mache daher bei Gelegenheit gerne mit :)

Liebe Grüße
Isabel

13. August 2013 um 22:32

Eine schöne Postidee, gefällt mir gut!

13. August 2013 um 23:03

Coole Idee! Wenn ich Zeit finde, mache ich auch mit. :-)
Kaufst du echt nie online?
Liebe Grüße!
Katharina

14. August 2013 um 05:35

Den Tag finde ich super, hab gleich mitgemacht ^^

http://kosmetik-wahnsinn.blogspot.de/

Liebe Grüße

14. August 2013 um 10:22

@Katharina
Danke, ich würde mich freuen!
Bisher habe ich noch nie online etwas bestellt, irgendwie möchte ich einiges haben, aber dazu überreden konnte ich mich noch nie!
Liebe Grüße mimi

14. August 2013 um 22:18

Ich finds super dass du diesen Tag startest. Den beantworte ich die Tage dan auch ^^
VIele der Dinge haben wir gemeinsam. Mittlerweile bin ich bereit etwas mehr auszugeben aber ich muss erstmal ein weni was leeren, damit gutes einziehen kann. Bei BLush und so sehe ich es nicht ein.
DIe meisten LEs interessieren mich auch nicht mehr ^^ Aber Respekt dass du keine Backups hast.

18. August 2013 um 12:19

Tolle Tag. Werde ihn vl auch machen (:

20. August 2013 um 20:47

Hi :)
Ich hab bei dem Tag mitgemacht, vielleicht wird er ja noch ganz groß :)

Klick zum Blog

Schönen Tag noch :)

2. September 2013 um 12:51

Ein toller TAG, der regt wirklich zum Nachdenken an. Deine Antworten haben mir gut gefallen, konnte ich super nachvollziehen und es geht mir oft ähnlich. Ich habe auch mal mitgemacht und hier sind meine Antworten:

http://caus4blog.wordpress.com/2013/09/02/tag-kaufverhalten/

LG von AnnaCatharina von caus4blog

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!