12.06.2013

Knock on wood – wet'n'wild Trio

Mein letzter Lidschattenkauf ist schon lange her, mich spricht wenig an – aber dieses Trio hat es mir wirklich angetan. Einen wet’n’wild Counter habe ich direkt bei mir leider nicht (was ich sehr schade finde!), zwar gibt es welche in meiner Umgebung, aber in die Orte komm ich so nie. Deswegen habe ich es mir besorgen lassen, ein weiteres Trio stand auf meiner Wunschliste, es war jedoch nicht erhältlich. Vielleicht darf es in Zukunft irgendwann auch zu mir.

Die Wet'n'wild Produkte werden in Deutschland ja sehr gelobt und gehypt und sie sind auch nicht überall erhältlich. Wet'n'wild ist eine amerikanische Drogeriemarke, die auch in Deutschland zu Drogeriepreisen verkauft wird. Ein Trio kostet 3.99€, ein Preis der absolut gerechtfertigt ist!

P1000666

Die Verpackung ist praktisch gehalten, was mich sehr gefreut hat, der Lidschatten war mit einem Hygienesiegel zu geklebt. Das Produkt ist also wirklich unbenutzt. Auf der Rückseite gibt es eine Schminkanleitung, wobei schon die Prägung Browbone, Crease und Eyelid selbsterklärend ist wie ich finde.

P1000669

Ebenfalls positiv fällt mir auf, dass alle drei Farben ein eigenes Pfännchen haben. Das mag ich lieber als wenn alle in eins gepresst sind. Und die Pfännchen sind auch breit genug um locker mit dem Pinsel Produkt auf nehmen zu können.

P1000675

Eyelid – ein Weinrot mit leicht violetten Schimmer

Crease – ein dunkles Schokobraun mit goldenem Schimmer

Browbone – ein Altrosa mit silbernen Schimmer

Auf einer Base decken die Lidschatten alle sehr gut, es muss nicht geschichtet werden oder für ein Auge 7x neue Farbe aufgenommen werden. Die Texturen sind leicht unterschiedlich, das Weinrot ist die buttrigste und weicheste Nuance, es gibt kein Fallout und kein Gekrümel im Pfännchen. Während es beim Braun und Rosa beim Auftrag zu Fallout kommt und auch im Pfännchen es krümelt. Aber das finde ich bei beiden Farben erträglich und es hält sich noch Grenzen.

Der Halt mit Base ist auch tiptop, erst nach 8h fängt es an wie bei jedem Lidschatten bei mir zu creasen und sich in den Fältchen zu sammeln.

Ein tolles Trio – Qualität und Preis stimmt. Leider ist Wet'n'wild nicht überall erhältlich, aber wer die Chance hat, sollte sich das Trio mal näher ansehen!

5 comments

12. Juni 2013 um 17:57

Ein tolles Trio. Das rot gefällt mir davon am besten. :)

12. Juni 2013 um 20:51

Leider gibt es Wet N Wild bei uns nicht :/ Die Paletten sind mega schön!

13. Juni 2013 um 09:51

Ich liebe das Trio. Grade das braun nutze ich extrem oft.

13. Juni 2013 um 10:36

@Denise B.
Das ist sehr schade, ich musste mir das Trio auch besorgen lassen :/
Liebe Grüße mimi

13. Juni 2013 um 23:44

Die Farben sagen stark zu :D Würd gern ein AMU sehen. Ich hab kein Wet & Wild, hatte einmal ein Produkt aber damals war das noch :-/

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!