10.11.2012

{review} Schauma Silikonfrei Pflege-Shampoo

Vor einiger Zeit habe ich dieses Shampoo bei Rossmann gefunden und musste es irgendwie sofort kaufen, diese Schildchen mit Neu ziehen mich einfach magisch an und verführen mich immer wieder. Neben dem Shampoo gibt es auch eine passende Spülung aus dieser Serie. Gezahlt habe ich für 400ml ca. 2€.

Das Ausgangsmaterial sind blonde, lange, sehr glatte Haare, die am Ansatz schnell fetten und in den Spitzen trocken und splissig sind. Vor allem möchte ich ein Shampoo, dass gut reinigt und die Haare nicht noch schneller fetten lässt.

DSCI0022

"Die hochwirksame Formel mit Meeres-Kollagen-Extrakt pflegt das Haar, ohne Silikone. Es befreit von beschwerenden Rückständen, es kräftigt das Haar von innen und verleiht Glanz – für intensive gepflegte, schwereloses Haar mit natürlicher Sprungkraft. Das Intensiv-Pflege-Protein von Schauma regeneriert die Haarstruktur."

Die Verpackung ist in weiß gehalten mit hellblauer Aufschrift – typisch Schauma. Der Duft von dem Shampoo ist frisch und ein bisschen salzig?, ich denke er soll an Meer erinnern auch wegen dem Meeres-Kollagen-Extrakt. Ich finde den Duft ganz angenehm, im Gegensatz zu den starken und süßen  Düften von Duschgel, Spülung und Co. eine Abwechslung. Das Shampoo ist durchsichtig und klar, es ist normal flüssig wie ein Shampoo.

Das Shampoo lässt sich nach dem Verteilen im Haar sehr gut aufschäumen, man benötigt nicht viel Produkt und hat trotzdem eine riesen Schaumkrone auf dem Kopf ich steh ja drauf Zwinkerndes Smiley. Dabei verteilt sich über all der Duft, ich habe durch ihn das Gefühl die Haare sind wirklich sauber und rein. Nach dem Ausspülen fühlen sich die Haare am Ansatz nicht besonders trocken an wie bei anderen Shampoos, sie "quietschen" auch sauber, das gefällt mir gut. Sind die Haare trocknen, sind sie fluffig und weich, sie glänzen auch ( aber das tun meine Haare immer).  Sie fühlen sich nicht strohig oder trocken am Ansatz an, sondern weich. Der Duft hält sich dabei nicht in den Haaren, wobei ich das bisher noch nie hatte und auch nicht erwarte.

Der Ausspruch intensiv-gepflegt und schwerelos ist irgendwie paradox. Also intensiv gepflegt sind sie nicht, eigentlich gar nicht, aber das sind auch nicht meine Ansprüche an ein Shampoo. Als komplett schwerelos würde ich sie auch nicht bezeichnen, aber sie sind nicht beschwert und Rückstände von Stylingprodukten o.Ä. scheinen entfernt. Ein wichtiger Punkt für mich ist das meine Haare nicht noch schneller fetten, und das tun sie nicht.

Zu der Ergiebigkeit kann ich nur so viel sagen, man braucht für einen Waschgang wenig, da es gut aufschäumt. Ich denke mit den 400ml werde ich noch eine Weile hinkommen.

Ich bin zufrieden mit dem Shampoo, es reinigt die Haare gut und sind fühlen sich weich und fluffig nach dem Waschen an. Allerdings hat es ansonsten keinen großen Effekt auf meine Haare und daher werde ich es wohl auch nicht nachkaufen.

11 comments

10. November 2012 um 20:32

Ich mag Schaue Shampoos nicht besonders, muss ich gestehen, aber dennoch danke fürs Vorstellen, denn man lässt sich ja auch gerne mal eines Besseren belehren ;)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende:)

10. November 2012 um 21:31

Das Shampoo kenne ich noch gar nicht. Klingt interessant!

11. November 2012 um 15:12

@Ahnungslose Wissende
Ich habe auch wenig Erfahrungen mit Schauma Shampoos, das 7 Kräuter war ganz okay mehr auch nicht. Und hier wieder, also eine Liebe zu Schauma Shampoos allgemein entwickelt sich bei mir auch nicht!
Liebe Grüße mimi :)

11. November 2012 um 15:13

@Blog Beautykitchen
Ich habe es auch ansonsten auf keinem Blog gesehen, obwohl ja silikonfreie Shampoos sehr im Trend sind.
Liebe Grüße mimi :)

11. November 2012 um 16:10

Hört sich gut an :) Danke fürs Vorstellen. Werde ich bei Bedarf mal beim dm genauer unter die Lupe nehmen.

18. November 2012 um 15:16

Ich hatte bisher nur schlechte Erfahrung mit Schauma und bin eigentlich sehr zufrieden mit meinem aktuellen Shampoo von Balea.

18. November 2012 um 16:44

@FrauSchnattlein
Schlechte Erfahrungen habe ich nicht gemacht, aber umgehauen haben mich die Shampoos nie und ich fand die Balea Shampoos im Preis-Leistungsvergleich besser. Aber ein Versuch war es wert :)
Liebe Grüße mimi

2. Juni 2013 um 18:22

Ich hatte dieses Shampoo ja in meiner Glossybox Young Beauty und benutze es derzeit. Ich bin so begeistert! Ich bin froh wieder auf silikonfreie Shampoos umgestiegen zu sein, da sich meine Haare von diesem hier einfach nur so fluffig leicht anfühlen und nicht so beschwert wie von den silikonhaltigen Shampoos! :)

7. August 2013 um 08:27

Ich habeb das Shampoo auch noch aus der Glossybox YOung Beauty in meinem Back-Up-Schrank. Verwende jedoch aktuell die noch offenen PRodukte, damit die Flaschenanzahl einfach mal weniger wird.

12. November 2013 um 14:49

Halli Hallo,

ich muss auch zugeben, dass ich von Schauma so gar nicht überzeugt bin.

VG
Rosi von Aveda Invati

12. Februar 2014 um 19:34

ich hatte schon mehere Schauma shampoos und bin bis jetzt immer sehr überzeugt gewesen! jetzt habe ich mir auch dieses hier gekauft und werde es selber mal testen :)
Liebe Grüße, Paula ♥

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!