11.09.2012

Doppelt hält besser – Kiko Lack Swatch

Nach einiger Zeit kommen endlich die Swatches zu den zwei Lacken von Kiko, die ich euch schon mal gezeigt habe, ihr wolltet es ja sehen ;)

Ich habe die Lacke ja beide in einer Aktion für je 1.50€ bekommen, ansonsten hätte ich sie wohl mir nicht gekauft, da ich genug Rottöne habe und 3.90€ finde ich! nicht gerade wenig für ein Lack sind. Sie enthalten 11ml, aber ob ich die jemals schaffe zu leeren?

DSCI0126

286 dark peony pink ist rötlicher und bisschen greller und "auffälliger", dagegen ist 364 dark crimson gedeckter und hat einen leichten Viollet-Stich. Ich finde bei beiden auf jeden Fall den Pinsel gut, damit lässt sich schnell und einfach lackieren. Er ist nicht zu breit oder zu dünn – sehr angenehm!

Er deckt in einer Schicht noch nicht ganz – wer es ganz deckend möchte, muss also eine zweite lackieren. Aber mir gefällt das hellere Ergebnis mit einer Schicht besser, weil da dieser Violett Stich besser durchkommt und mir es so einfacher mehr zusagt, mit zwei Schichten wird er eben dunkler.

Ich finde die Farbe wirklich perfekt, ein perfektes Rot nicht zu dunkel und nicht zu tomatig bisschen Weihnachtsrot. Auch hier ist eine zweite Schicht komplett deckend, eine Schicht noch nicht ganz. Er gefällt mir sowohl heller mit einer Schicht, als auch dunkler.

Die Haltbarkeit ist bei beiden gut, erst nach 4 Tagen habe ich beide ablackiert und es wäre auch noch einen Tag länger okay gewesen, da es nur etwas Tipwear an manchen Fingern war.

Welche Erfahrungen habt ihr mit den Kiko Lacken? Und was sagt ihr zu diesen beiden?

1 comment

11. September 2012 um 22:01

Schönes intensives rot! Für mich sind rote Nägel einfach ein zeitloser Klassiker. Die Nuance von Kiko gefällt mir wirklich gut!
LG

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!