10.07.2012

Zimtschnecken-Muffins

DSCI4614

Bisschen Eyecandy zum Dienstag, nachdem ich heute nur bis kurz vor 10 Unterricht hatte, wollte ich heute mal die Muffins ausprobieren die ich bei Mirela vor einiger langer Zeit gesehen hatte.  Das Backen ist zwar anstrengend und aufwändig, aber ich finde sie auch ziemlich lecker! Ebenfalls ein Vorteil ist, das man eigentlich alles im Haus hat und nichts extra kaufen muss.

Die Schwierigkeit für mich war der Hefeteig, nämlich mein erster! Ich musste noch viel Mehl dazu geben, damit es ein ordentlicher Teig wurde und nicht so klebrig flüssig blieb und zum Glück ist er dann auch gut aufgegangen (danke an alle die Däumchen gedrückt haben <3). Die Zimtfüllung ging einfach, nur das Ausrollen und Bestreichen war ganz schön viel Arbeit. Kein Rezept für zwischendurch schnell Muffins backen.

Kein Beautypost, aber ich bin in letzter Zeit etwas einfallslos und mir fehlen die Ideen! Ich würde gerne mehr bloggen, aber es fehlen bisschen die Themen :( Daher heute mal etwas Off-Topic etwas zum Essen und Genießen.

Vielleicht ja eine kleine Inspiration :) und damit noch eine wunderschöne sonnige und warme Woche!

5 comments

10. Juli 2012 um 14:21

Ahhh wie geil ist das denn? Sieht ja mal voll geil aus! Den hätt ich jetzt auch gern :D

10. Juli 2012 um 14:52

mhh sieht lecker aus :).. muss wiedermal meinen Liebsten bebacken :D

11. Juli 2012 um 01:12

Die sehen echt verdammt gut aus! Ich krieg gerade Hunger :D LG

11. Juli 2012 um 13:55

Mmh der sieht wirklich richtig gut aus. Wäre schön wenn du das genaue Rezept noch dazu posten könntest :)

11. Juli 2012 um 14:22

@Jil
Ich hab einen Blog verlinkt an das Rezept habe ich mich gehalten, daher war es für mich unnötig nochmal das Rezept hinzuschreiben :)
Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!