19.04.2012

Balea Handcreme Mango


Jaaaa auch ich bin anfällig, man wird ja von allen Seiten und Blogs angefixt und diese Handcreme habe ich auf so manchen Blogs gesehen. Sie wurde ziemlich gelobt und einen Mango-Duft fand ich auch so sehr ansprechend. Alles fruchtige gern zu mir ;) Sie ist für günstige 0.95€ bei dm erhältlich und enthält 100ml. Sie ist leider limitiert, wie lange sie erhältlich ist, ist unklar.

Die Verpackung ist orange-gelb und vorne befindet sich ein leckeres Bild von einer Mango, wie üblich ist die Handcreme in einer Tube und sie lässt sich auch gut entnehmen.

http://desmond.imageshack.us/Himg827/scaled.php?server=827&filename=dsci3768.jpg&res=landing

http://desmond.imageshack.us/Himg692/scaled.php?server=692&filename=dsci3766t.jpg&res=landing

Die Creme ist weiß und normal fest bzw. flüssig für eine Handcreme, sie lässt sich einfach verteilen. Der Duft ist sehr angenehm, fruchtig süß nach Mango etwas, aber das ist noch eine andere Komponente bisschen wie Kokos riecht es manchmal. Das gefällt mir nicht ganz so gut, mir würde ein fruchtig frischer Duft nach Mango besser gefallen.

Wie gesagt die Handcreme lässt sich einfach verteilen, eine besonders leichte Textur kann ich nicht bemerken, aber nun gut. Nimmt man nicht zu viel, zieht die Handcreme auch schnell ein und hinterlässt nur einen minimalen Film. Wenn man jedoch zu viel auf einmal nimmt, dann dauert es eine ganze Weile bis sie einzieht und der klebrige Film weg ist. Sonst kann man jedoch schnell mit den Händen wieder tippen oder schreiben. 
Der langfristige Pflegeeffekt könnte nach meinem Geschmack höher sein, so fühlen sich die Hände schon bald wieder trocken und rau an.

Sie gefällt mir ganz gut, der Duft ist ganz ansprechend und auch zieht sie schnell gut ein. Die Pflegewirkung könnte nach meinem Geschmack noch höher sein, aber für zwischendrin ist sie genau richtig!

4 comments

19. April 2012 um 18:29

Schöner Bericht!:)
Ich finde, mit Handcremes ist das immer so eine Sache - entweder der Geruch nervt irgentwann oder die Pflegewirkung ist nicht so, wie man sie haben möchte:D Ich habe meinen heiligen Gral noch nicht gefunden...wie sieht's bei dir aus?
Ich mochte die von Nivea ganz gerne, die roch so schön:D

19. April 2012 um 19:13

@Lina
Als meinen heiligen Gral würde ich wohl die Florena Aloe Vera Lotion bezeichnen, riecht dezent frisch und pflegt ziemlich gut und zieht trotzdem schnell ein. Die pure+natural von Nivea war auch ziemlich gut.
Danke für dein Kommentar :)

19. April 2012 um 22:27

Hihi, die Handcreme habe ich meinem Freund unter anderem zu Ostern geschenkt, weil er so auf Mangos steht. :D Kam sehr gut an! :P Mein heiliger Gral ist allerdings nach wie vor die Balea Kamillenhandcreme oder die L'Occitane Karitebutter! :)

22. April 2012 um 14:04

@Libra
Eine Handcreme von L'Occitane möchte ich auch schon lange probieren, immer wenn ich an dem Laden vorbei gehe, muss ich stehen bleiben und schauen! ;) Irgendwann kauf ich mir wohl eine, wenn ich das nötige Kleingeld habe!
Liebe Grüße

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!