24.03.2012

Florena Cremedusche Sheabutter & Arganöl

http://desmond.imageshack.us/Himg851/scaled.php?server=851&filename=dsci3500.jpg&res=medium

Ich habe das Duschgel vor ca. 1.5 Wochen gekauft, nachdem ich mich nach einer anstrengenden Woche belohnen wollte und außerdem hat es mich schon länger interessiert. Das Aloe Vera Duschgel will ich demnächst auch noch testen, da mir die Bodylotion und Handcreme aus der Serie ebenfalls gefallen haben. Aus dieser Serie habe ich bisher nur das Handkonzentrat getestet und war sehr zufrieden ( Hier nachzulesen).

http://desmond.imageshack.us/Himg849/scaled.php?server=849&filename=dsci3504.jpg&res=medium
 http://img826.imageshack.us/img826/9162/dsci3505.jpg

Die Verpackung ist schick, wie ich finde. Sie ist in wie die komplette Serie in rot gestaltet passend zu dem Arganöl und der Sheabutter.Der Duft ist etwas anders als bei dem Handkonzentrat und gefällt mir nicht ganz so gut, es riecht cremig und tippe mal auf das Arganöl was man so riecht. 

Die Duschcreme ist weiß-milchig und nicht zu flüssig, sie lässt sich einfach verteilen und schäumt gut auf. Die Anwendung ist ganz normal wie bei jedem anderen Duschgel auch ;)
Die Haut fühlt sich nach dem Abspülen tatsächlich und weich und angenehm an. Selbst wenn ich rasiert habe, ist die Haut nicht trocken oder spannt. Die "reichhaltige Verwöhnung" kann ich nicht bestätigen, aber die Haut fühlt sich besser an als bei normalen Duschgels. 

Auch die Tatsache, dass auf Mineralöle, Silikone und PEGs verzichtet wird, gefällt mir. Das Duschgel kostet für 250ml glaube ich 1.69€ bei Rossmann.
Alles in allem gefällt mir das Duschgel schon, es macht die Haut weicher. Gerade wenn die Haut trocken ist, dann ist es sehr angenehm schon etwas Pflege unter der Dusche zu haben. Der Duft ist in Ordnung und nicht störend oder aufdringlich. Ich kann mir vorstellen, es im nächsten Winter wieder zu kaufen.
Was haltet ihr von den Florena Duschgels und allgemein den Produkten?
Ich wünsch euch noch einen wunderschön sonnigen Samstag :)

1 comment

24. März 2012 um 14:40

Ich benutze momentan eine Cremedusche von FA. Kann ich nur empfehlen. Ich werde mich wohl auch mal bei Florena umschauen. Ich bin irgendwie auf den Trichter der Cremeduschen gekommen. Die Haut fühlt sich einfach viel besser an. Aber trotzdem muss/will ich meine Duschgels aufbrauchen und dann kommt was neues her ;)

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!