15.02.2012

Review | Garnier Fructis Purer Glanz Shampoo

Ich habe das Shampoo einige Zeit getestet und möchte euch nun meine Meinung dazu vorstellen, demnächst kommt auch eine Review zu der Spülung die ich mir dazu später noch gekauft habe.

DSCI2361.jpg  

Ich hatte eine Probe aus irgendeiner Zeitschrift und die habe ich probiert, später habe ich mir das Shampoo dann nachgekauft, da es mir beim ersten Testen sehr zugesagt hatte.
Es kostet soweit ich weiß 2.15€ für 250ml, ihr könnt aber auch warten bis die Produkte bei Rossmann reduziert werden, da spart man noch mal.

DSCI2365.jpg DSCI2363.jpg

Das Shampoo ist silikonfrei, genauso wie die Spülung.
Der Duft ist frisch und leicht fruchtig nach Zitrusfrüchten ( und etwas typisch nach Garnier) - ich liebe ihn abgöttisch! ♥ Leider bleibt er nicht so in den Haaren, an dem Shampoo könnte ich den ganzen Tag schnuppern!

Das Shampoo ist durchsichtig und angenehm flüssig. Es lässt sich gut im Haar verteilen und schäumt ordentlich auf. Während des Einmassierens fühlen sich Kopfhaut und Haare etwas trocken an, aber irgendwie bekommen die Haare immer so einen kleinen Frische-Kick dadurch :) Ich lasse das Shampoo kurz einwirken und dann wasche ich es aus.

Die Haare fühlen sich etwas trocken und strohig am Ansatz an, allerdings soll es ja auch reinigen, allerdings trocknet es die Kopfhaut schon etwas aus, wie ich finde. Nach dem Trocknen fühlen sich die Haare jedoch weich und schön an. Sie glänzen schön und fallen locker. Ohne Spülung sind die Spitzen natürlich trocken, aber ich benutze eigentlich grundsätzlich immer eine Spülung.
"Schwereloses, intensiv glänzendes Haar" kann ich nicht unbedingt feststellen, meine Haare glänzen so schon sehr schön und auch mit Kalkrückständen in den Haaren habe auch ich keine Probleme.
Die Haare fetten nicht langsamer aber auch nicht schneller nach, ich wasche sie weiterhin alle 2 Tage.

All in all, gefällt mir das Shampoo sehr gut. Es riecht toll und reinigt die Haare gut, sie glänzen danach schön und es lässt meine Haare nicht noch schneller fetten.

5 comments

15. Februar 2012 um 16:12

Das Shampoo habe ich auch. Ich mag die Reinigungswirkung und es lässt meine Haare tatsächlich mehr glänzen, aber dafür verträgt es meine empfindliche Kopfhaut nicht so gut.
Bei dm kostet es hier übrigens immer nur 1,75 € ;)

Liebe Grüße
Isabel

15. Februar 2012 um 17:20

Ich habe dir übrigens einen Award verliehen :) Falls du Zeit und Lust hast, um mitzumachen, ist hier der Link: http://nagellack-junkie.blogspot.com/2012/02/award-versatile-blogger-award.html

Liebe Grüße
Isabel

15. Februar 2012 um 20:29

Ich LIEBE dieses Shampoo! Habe es nun schon 3 mal nachgekauft und das mag was heißen :)
Benutze danach immer die alverde Hibiskus Spülung und die Kombi ist einfach perfekt - Glanz, die Haare sind nicht trocken und fallen toll.

Liebe Grüße!

17. Februar 2012 um 21:25

Hey,
du wurdest von mir getaggt :)
Schau auf meinem Blog vorbei, freue mich über neue Leser :)

www.kosmetik-freaks.blogspot.com

Liebe Grüße
Becky

18. Februar 2012 um 19:08

@Rhonduin
Die Spülung wollte ich auch schon lange mal probieren, danke für das Kommentar und den Tipp.
Ich werde es auch demnächst schnell nachkaufen! :)
mimi

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!