06.12.2011

Isana Duschpeeling Le " White Chocolate & Vanilla"

Ich bin mal wieder Opfer einer Duschgel - & peeling Edition geworden, gerade bin ich echt anfällig für alle Weihnachts- und Winterdüfte. Ich hab das Peeling gestern erstmals in meinem Rossmann entdeckt, der Duft war nach dem ersten Schnuppern sehr angenehm. Eigentlich habe ich ja noch das tolle Indian Chai Peeling da, und noch tausend andere Duschgels !
Das Duschgel kostet wie das aus dem Standartsortiment 1.49€ für 200ml. Die Verpackung finde ich etwas öde, typisch Isana eben ne? Trotzdem fand ich den Namen "White Chocolate & Vanilla" sehr ansprechend, und irgendwie war es dann gekauft!
Ich finde Isana holt im Vergleich zu Balea gerade etwas auf, das limitierte Duschgel "Gebrannte Mandel" finde ich auch schon toll für die Weihnachtszeit :) Aber an der Verpackung Isana arbeiten wir noch etwas ok? 
Herstellerversprechen und Inhaltsstoffe
Den Duft finde ich sehr angenehm, ich hatte einen stärkeren pappsüßen Duft erwartet, dagegen riecht es angenehm süßlich nach Vanille und vielleicht etwas nach Schokolade. Die Konsistenz ist sehr angenehm, nicht zu flüssig und nicht zu fest. Was mir aufgefallen ist, es geht leichter aus der Verpackung als das Indian Chai Peeling, bei dem muss man ja etwas stark drücken, damit Produkt auf der Hand ist.
Die Anwendung ist wie gewohnt bei Duschpeelings oder wollt ihr eine Erklärung? Die Peelingpartikeln sind nicht normal grob und nicht feiner als sonst, ich finde es wenn man das Peeling 1-2x die Woche anwendet absolut in Ordnung. Der Duft gefällt mir auch auf der Haut sehr gut, nicht zu stark dass es einem sofort satt wird. Der Duft bleibt nach dem Duschen nicht auf der Haut, wobei ich das nicht voraussetze oder unbedingt möchte, die Lotion riecht ja auch lecker und ein Gemisch möchte ich nicht zwingend!
Alles in allem bin ich wirklich angetan von diesem Duschpeeling, da hat Isana was Schönes fabriziert :) Ich benutze es gerade sehr gerne und vielleicht kaufe ich es auch noch nach.
Was benutzt ihr gerade unter Dusche als Peeling?

2 comments

catchtheuniverse
6. Dezember 2011 um 18:29

Oh ja, ich mag es auch seeeeehr gerne,zumal ich das Peeling relativ feinkörnig finde...grobe Peelings mag meine Haut nämlich nicht sonderlich.

Liebe Grüße :)

http://ohnemit.blogspot.com/

6. Dezember 2011 um 22:25

Ich versuche zur Zeit ein Pfirsich-Peeling von Balea endlich aufzubrauchen. Danach steht das Balea Indian Chai Peeling schon in den Startlöchern und dieses von Isana möchte ich mir auch noch kaufen :)

Liebe Grüße
Isabel

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!