08.06.2011

Verliebt, verbraucht, vergessen und wiederentdeckt

Kennt ihr das nicht auch? Man ist mit einem Produkt wirklich zufrieden, probiert aber weiter weil es ja etwas Besseres geben könnte? 
Erst jetzt ist es mir bei einigen Produkten wieder eingefallen und klar geworden "Die hast du schon vor x Monaten gekauft und geliebt" Aber irgendwie hatte ich sie doch aus den Augen verloren und dann habe ich sie jetzt wieder neue für mich entdeckt. Es sind ausschließlich Pflegeprodukt, denn bei DeKo etwas aufzubrauchen fällt doch schwerer als bei Pflege


 Die Balea Feuchtigkeitsspülung mit Aprikose + Milch habe ich mir jetzt wieder gekauft, der Duft ist einfach Hammer, auch wenn die Pflegewirkung in meiner Erinnerung nicht die beste war. Aber ich hab jetzt wieder dran gerochen und dann musste sie für unschlagbare 0.65€ mit. Ich teste sie jetzt wieder, wollt ihr da noch eine Review?
Das Aroma Duschpeeling Fresh Grapefruit von Balea war den Winter wohl garnicht erhältlich und jetzt passend für die heißen Tage habe ich es wieder mitgenommen. Die Peelingkörner sind etwas gröber, allerdings verwende ich es nicht immer, von daher finde ich das in Ordnung. Der Duft ist sehr frisch und angenehm vorallem im Hochsommer. Für mich besser als das Apfel Cassis Peeling!
Nach ca. 1 Jahr habe ich mir das Synergen Gesichtswasser für Mischhaut nachgekauft, 2-3x habe ich es damals nachgekauft, aber dann hatte ich es vergessen und war auf ein anderes umgestiegen. Ich habe mich jetzt wieder erinnert, weil ich sehr zufrieden war und es bei mir doch merklich Pickel entfernt bzw. verhindert hat. Ich hoffe es funktioniert jetzt noch genauso gut, denn meine Haut ist etwas trockner geworden und neigt nicht mehr wirklich stark zu Unreinheiten.

Back to the roots sozusagen ... und bei euch auch schon mal vorgekommen?

4 comments

8. Juni 2011 um 16:14

JA das passiert bei mir recht oft.
Man probiert Pflegeprodukte aus und wenn sie einen enttäuschen oder nicht so gut gefallen geht man zu den bewerten Produkten zurück :)

LG

8. Juni 2011 um 18:51

Das Gesichtswasser werde ich mir mal angucken ;)

9. Juni 2011 um 00:09

ich meine es gibt auch ein äußerst leckeres duschgel in aprikose-milch, wie deine spülung. das hab ich mir schon 3 mal nachgekauft :)

LG

9. Juni 2011 um 07:15

bei mir ist es jetzt wieder mit einer Gel-Creme von YvesRocher vorgekommen. früher geliebt, vor ein paar Monaten andere Sachen gekauft und probiert und nun doch gemerkt, dass diese Gel-Creme doch das richtig für mich ist =)
das Shampoo muss ich wirklich auch mal testen, ich höre nur Lob ! und das Gesichtswasser würde mich als Review interessieren ;)

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!