19.03.2011

Swatch und erste Eindrücke zu den ELF Produkten

Hallo ihr Süßen,

wie manchen vielleicht aufgefallen, gab es jetzt zwei Tage hintereinander keinen Post. Donnerstag hatte ich keine Ideen und Lichtverhältnisse mehr und gestern war ich bis abends unterwegs und folglich keine Zeit. Ich hoffe das es erträglich ist, ich versuche jetzt wieder regelmäßiger zu bloggen!

Heute wollte ich euch endlich mal Swatches und meine ersten Eindrücke zu den ELF Produkten zeigen und schreiben. 

Quad Brightening Eye Color in "Teal Dream"





Schöne, zarte Lidschatten die nach Frühling aussehen ;) Die Pigmentierung ist gut, der Highlighter schwächelt etwas und auf dem Auge gleichen sich die beiden hellen Töne schon etwas. Trotzdem ist der zweit hellste Ton mein Liebling. Wie ich das grün und türkis im Alltag versuche zu verwenden, weiß ich noch nicht. Ehrlich solche Töne trage ich eigentlich garnicht, aber das erweitert dann meine Sammlung.
Ich mag das Quad sehr gerne, vlt. kommt ja auch demnächst mal ein AMu mit ihm!

Kajal Shimmer Pencil in "Twinkle Teal"





Ein toller Türkis-Ton! In Echt noch intensiver und grüner. Er ist cremig und lässt sich gut auftragen, allerdings finde ich Glitzer in Kajalstiften nicht gut. Da habe ich immer Angst das der ins Auge kommt und dann anfängt zu brennen oder so!
Trotzdem ist die Farbe sehr schön und harmoniert bestimmt toll mit dem Quad. Zum Halt kann ich noch nichts sagen, da ich ihn noch nicht im Alltag probieren konnte!

Lidschatten Matte Eyeshadow in "mint"





"Quak, quak" Dieser loser Lidschatten ist wirlich frosch-gras grün! Es ist mein erster loser Lidschatten, deswegen muss ich den unfleckigen Auftrag noch etwas üben. Er ist matt und gut pigmentiert. Die Farbe ist toll, aber im Alltag mir etwas zu grün ?. Schönes Produkt, vielleicht gibt es ja eine Möglichkeit ihn alltagstauglich zu machen.

Puder Pressed Powder in "buff"







Das letze Produkt ist ein ein Puder. Es ist relativ gelbstichig und dunkler als meine Hautfarbe. Die Deckkraft ist ok und wenn ich es auftrage sieht man auch schon das es einen Tick zu dunkel ist. Textur gefällt mir allerdings sehr gut. Mal schauen was ich mit ihm mache, als Bronzer oder zum Konturieren ist es ja wieder zu hell. Etwas schade wegen der Nuance aber ansonsten finde ich es sehr schön!

Ich hoffe ich konnte euch schon ein ersten Einblick auf die Qualität geben. Ich werde noch weitertesten, aber ich weiß noch nicht ob noch mal eine ausführliche Review nötig, ihr könnt ja sagen wenn ihr zu einem Produkt eine wollt!

2 comments

19. März 2011 um 13:17

Die Farbe von dem Kajal ist wirklich wunderschön! Muss ich mir mal genauer anschauen :)

lovesmarblecake.blogspot.com

19. März 2011 um 16:00

Vielleicht kannst du das Puder ja im Sommer verwenden, wenn du etwas brauner bist ;)

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!