04.09.2010

4.9.10-[Review] alverde puderrouge 01 apricot

Hallo ihr Süßen,

endlich Wochenende :)! Und es beginnt gut mit 83 Leser ♥!

Ich hab von diesen Rouges immer nur Gutes gehört und endgültig angefixt hat mich DasBlondinchen mit ihrem Juli Favouriten-Video ( *Klick*)

Außerdem wollte ich diese Rouge sowieso ausprobieren :)!



* alverde Puderrouge 01 apricot
* 12M haltbar
* Dm/Budni - Naturkosmetik
* keine Grammanzahl

Das Rouge ist in einer typisch-alverdegrünen Verpackung und hinten mit weißem Aufkleber. Vorne kann man das Produkt durch ein Plastik"fensterchen" schon und die Farbe erahnen.

Ich finde das Rouge riecht, wenn man wirklich mit der Nase dran geht, leicht so nach alverde oder Naturkosmetik. Aber wenn ich es auftrage riech ich nichts! Farbbeschreibung ist schwierig- es ist ein ja apricot-braun mit minimalen goldenen Schimmerpartikeln. Aber es sieht sehr matt aus.
Man muss etwas öfter in die Verpackung rein und genug Produkt zu bekommen, damit man wirklich etwas sieht. Ich würde die Farbabgabe als mittelmäßig bezeichnen.

Auf den Wangen sieht man keine Glitzerpartikel mehr, sondern es sieht "frisch" aus. Also man sieht nicht sofort "Aha die trägt Rouge" sondern es sieht sehr natürlich aus. Das Rouge lässt sich gut verblenden und wirkt einfach toll. Der Halt von 9-10h ist auch ok, aber nicht besonders lange.

Wenn ich wirklich natürlich und "frisch" aussehen will, dann greife ich zurzeit fast nur noch zu diesem Rouge. Also weil ich einfach weiß das es die Schule überlebt und auch noch gut aussieht.

Ein tolles Produkt, mit fast keinen Mängel, das zurzeit in Sachen Rouge mein Liebling ist!

1 comment

4. September 2010 um 17:00

Das Rouge interessiert mich auch noch, evtl. auch zum Konturieren... zieht früher oder später sicher noch bei mir ein =)

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!