01.09.2010

1.9.10-[Review] alverde Gebackener Rouge "berry"

Hallo ihr Süßen,

um den Wunsch einer einzelnen Dame nachzugehen :D - heute die Review zu diesem Produkt.

ACHTUNG: Dieses Produkt geht bei der Sortimentsumstellung aus dem Sortiment - deswegen wenn ihr es noch haben wollt dann tut das bald! Reduziert soll wohl ab September werden!

* alverde Gebackenes Rouge 08 berry
* 3.75€
* bei Dm/Budni
* Naturkosmetik



Die Verpackung ist alverde-grün und rund. Um an den Blush zu gelangen muss man es erst aufdrehen, was etwas umständlich ist aber ok. 
Ein weiteres Problem ist die Form und die Größe, mit einem großen Rouge-Pinsel kann es schwierig werden genug Produkt aufzunehmen. Allerdings klappt es z.B. mit dem essence blush brush einwandfrei.


Aber wenn der Pinsel ein gute Größe hat, dann lässt sich der Blush ohne Probleme gut aufnehmen und es krümelt wirklich minimal. Zwar sieht der Fingerswatch sehr stark pigmentiert aus - allerdings ist er aufgetragen keinesfalls so stark. Aber man sollte es schon etwas dosieren ansonsten kann man im Zirkus anfangen zu arbeiten!
Verblend geht es auch sehr gut, allerdings muss man es schon einen Tick einarbeiten.
Auf den Wangen sieht es sehr schön aus - man sieht durch die Farbe "frisch" aus und auch der Schimmer ist in einer schönen Menge da.

Leider ist die Haltbarkeit nicht so gut - also einen Schultag von 8h hat es nicht überlebt, aber ok!

Alles in allem ein gutes Produkt, das ich gerne benutze - allerdings noch einen Tick (vorallem bei der Verpackung) verbessert werden kann

2 comments

1. September 2010 um 18:02

Ich find die Farben der gebackenen Rouges so toll, werd mir denk ich mal noch eins zulegen bevor sie aus dem Standardsortiment verschwinden. Weiß aber noch nicht welche Nuance :D

LG Isa

1. September 2010 um 18:19

schön =)

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!