16.08.2010

16.08.10-[Tag] Was habe ich durch das Bloggen gelernt...

Hallo ihr Lieben,

dieser Tag kursiert seit einigen Tagen durch verschiedene Blogs und ich wollte ich mich (auch ohne das ich ausdrücklich getagt wurde) dran beteiligen.

1. Zum Bloggen gehört viel Geduld, Ausdauer und Leidenschaft. Man hat eben nicht in zwei Tagen direkt 1000 Leser.

2. Ich schreibe wieder ausführlicher und ausgewählter und nicht so eine Internetkürzel-sprache.

3. Man kann nie genug Braun-Nuancen haben, da jede anderes ist und ein andere Textur hat.

4. Das Make-up kein Zeichen von Oberflächlichkeit ist, denn ich habe so vielen tolle Mädelz kennen gelernt. :) ♥

5. Den Makro-Modus meiner Kamera habe ich kennen und brauchen gelernt, ohne den wird kein Swatchbild scharf!

5. Wenn man sich Zeit nimmt hat man sie auch! Ein Blog braucht viel Pflege und Zeit. Ein Review schreibt sich nicht mal so nebenher schreiben kann sondern man muss überlegen wie man es schreibt, gute Bilder machen, bearbeiten, etc...!

6. Ich habe meine Nagellack-Liebe wieder entdeckt!

7. Das es kein perfektes Produkt gibt (Mascara, Foundation, ...), sondern man in allem ein Fehler findet.

8. Das "angefixt" werden schrecklich ist, denn man will das sofort haben.

9. Das ich am Liebsten im Dm wohnen würde :).

7. Das High-End Kosmetik nicht nötig ist, da es so viele gleichwertige Produkte günstiger gibt!

Was habt ihr durch das Bloggen gelernt? Ich tagge niemand konkretes aber es würde mich freuen wenn ihr mitmachen würdet.

Kuss und Schluss

1 comment

16. August 2010 um 20:31

heey, ist ja mal nen ganz anderer tag :)
ich würde ihn auch machen, aber dann steht eigentlich genau das gleiche auf meinem blog :D deshalb schließe ich mich einfach mal an :) ♥

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!