20.02.2010

Testbericht Balea Vitalizing Shampoo mit Lemongras&Ingwer für normales bis schnell fettendes Haar

Hallo liebe Beautys,

als ich am Dienstag im Dm war, bin ich gefühlte Stunden vor dem Shampooregal gestanden. Eigentlich wollte ich mir das Head&Shoulders Shampoo mit Lemongras kaufen, aber mir war es etwas zu teuer und deswegen hab ich dieses genommen.
Hier ein Foto:



Preis/Hersteller: Es hat 0.65€ gekostet und ist von Balea der Eigenmarke von Dm.

Ich denke der Preis ist der Hammer! Für 300ml 65ct! Toll!

Herstellerversprechen:
Das Haar fühlbar beleben: Balea Vitalizing Shampoo mit Lemongras und Ingwer befreit normales Haar von überschüssigen Fett und bewahrt seine Feuchtigkeit. Es gewinnt sichtlich an Glanz und Ausdrucksstärke. Jeden Tag.
Haar und Kopfhaut werden anhaltend vitalisiert durch die Pflegeformel mit Extrakten aus Lemongras sowie Ingwer.
Der Aufbaukomplex mit Vitamin B3 und B5, pflegt ihr Haar geschmeidig.
Besondersmilde Rezeptur ohne Silikone.

Das Versprechen hört sich sehr gut, vorallem dass das Shampoo ohne Silikone ist, was bei schnell fettendem Haar wie meinem wichtig ist.

Anwendung:
Anzuwenden ist dieses Shampoo wie jedes andere auch. Damit ich einen Vergleich habe zu Herbal Essences Strahlend Sauber, wende ich es genau so an wie Strahlend Sauber.
Also das Balea Shampoo hat eine grünliche Farbe auf der Hand und riecht stark nach Zitrone.
Das Shampoo schäumt sehr schön und auszuspülen geht das Shampoo auch sehr gut. Danach benutze ich noch eine Spülung für die Spitzen, damit ich sie danach überhaupt durchkämmen kann.
Danach trockne ich mein Haar normal und föhne es leicht an.
Das Haar sieht schön aus und glänzt schön, dazu fühlt es sich total weich an.

Die Anwendung von dem Shampoo ist also genauso leicht wie bei jedem anderen Shampoo auch.

Wirkung:
Ja diese Wirkung das es toll aussieht hält den ganzen Tag, auch am nächsten Morgen sieht es noch ganz gut aus, aber bereits am zweiten Tag wird der Pony den Tag über strähnig und nicht so schön. Das restliche Haar bleibt aber sehr schön.

Mein Fazit:
Da der Pony am zweiten Tag wieder stark nachfettet, ist für ein Shampoo extra für schnell fettendes Haar, etwas enttäuschend. Aber da es genauso ist wie bei Herbal Essences Strahlend Sauber, würde ich eher zu diesem Shampoo raten. Weil das Preis/Leistungsverhältnis natürlich der Hammer ist!
Ob ich das Shampoo nachkaufe weiß ich noch nicht ganz, da ich immer noch dem perfekten Shampoo für mein Haar suche. Aber ich würde euch empfehlen das Balea Vitalizing Shampoo mit Lemongras&Ingwer für normales bis schnell fettendes Haar zu testen.

Habt ihr schon Erfahrung mit dem Shampoo gemacht oder Fragen? Dann schreibt mir doch ein Kommentar. =)

Eure Mimi

2 comments

Anonym
7. April 2010 um 21:43

Das Shampoo ist auch nicht für "schnell fettendes Haar" sondern für leicht fettendes Haar ;) Hab das Shampoo auch und bin sehr zufrieden damit :)

11. September 2010 um 17:56

das der pony schneller fettet als der rest der haare, kann daran liegen, dass er immer mit der stirn in kontakt kommt und das die haare dort einfach kürzer sind. das 'fett' das von der stirn abgesondert wird, überträgt sich so auch auf den pony.
ein sehr gutes shampoo ist die Inecto Kokosöl Serie. ich habe selbst fettiges haar und wenn ich mein haar damit wasche hält es 4-5 tage ohne nachzufetten.
eigentlich ist das shampoo und die spühlung nichts für fettiges haar, wirkt aber trotzdem sehr gut.

Kommentar veröffentlichen

Dein Platz im Wunderland :)
Aber immer freundlich bleiben, keine Beleidigungen und pure Blogwerbung wird gelöscht!